Sie sind die schönsten Freunde

“Die schönsten Freunde sind sie / weil sie ein bisschen ineinander verliebt sind / nur ein bisschen / gerade so / dass sie ein bisschen aufgeregt sind wenn sie sich treffen / dass sie ein bisschen stolz sind / wenn sie zusammen ausgehen / dass sie ein bisschen traurig sind / wenn sie sich trennen / dass ihre Leben irgendwie trist wären / würden sie sich nicht kennen / dass sie einander ziemlich fehlen würden / wenn sie in verschiedenen Städten wohnen würden / zum Beispiel / Münster und Berlin …”

Der vollständige Text zum Anhören: